Donnerstag, 23. November 2017

grün goldiger weihnachtswald + black friday

so, meine weihnachtsdeko steht! getrieben durch das allgemeine rege vorweihnachtstreiben auf allen kanälen und in den geschäften, hat man das gefühl es geht morgen schon los mit der weihnachtsfeierei. dabei haben wir doch noch sooo viel zeit ;) zugegeben, als bloggerin und shopbesitzerin beschäftigt man sich ja zwangsläufig seit august mit der xmas-deko. bei mir zuhause gibt es dieses jahr im wohnzimmer eine grüngoldige weihnachtsdeko. die papier-wabenbäume von bungalow dk haben sich in allen größen und farbtönen mit holzbäumen und kähler "nobili" leuchtern auf unserer kaminablage zu einem stattlichen wald zusammenversammelt. gekrönt von dem großen "venus" 3d-holzstern. ein paar goldige akzente gibt es in form von messingglöckchen.

den adventskranz kennt man schon von meinem bloggeburtstag. ich habe den hopfenkranz seitdem hängen und bringe es einfach nicht übers herz ihn zu entsorgen. mit reingehängten messingglöckchen und 4 christbaumkerzen hat er die beförderung zum adventskranz geschafft. 

die schlichten, aber nicht minder entzückenden holzwichtel sind von herbert heilek angefertigt - man kann ihn über facebook oder instagram kontaktieren. 

und im schlafzimmer tummeln sich die kählerbäumchen auf dem weichholzschränkchen:

dem grünen kristallleuchter habe ich ein weihnachtliches kleid mit zapfenzweigen, glöckchen und goldschleife verpasst:

diesen süßen reh-liegt-im-wald-kerzenhalter-zuwachs von finndottir möchte ich nächstes jahr auch gerne in meinem shop anbieten - es gibt noch ganz tolle andere motive! schwärm*!

mit süßem glöckchenklang und dem hinweis auf einen fantastischen 25% black friday rabatt in meinem wunderschoen-gemacht shop am 24.11., grüße ich aus dem wald und wünsche allen eine schöne vorweihnachtszeit!






*kerzenhalter holzbäumchen und holzwichtel: herbert heilek
*reh kerzenhalter: finnsdottir
*wabenbäume, große holzbäume, porzellanbäumchen, goldene glöckchen, glitzerband, holzsterne kristalllichter, tablett, goldener zweig, geschenkboxen: wunderschoen-gemacht shop

9 Kommentare :

Claudia hat gesagt…

Liebe Dunja,
Dein Grün-Goldener Weihnachstwald gefällt mir sehr , sehr gut!
Hab einen wunderschönen Tag heute!
♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

Mia Coman hat gesagt…

Hallo Dunja,
Es gibt schöne Farbtöne: Naturholz und grüner Wald!
Raffiniert und delikat, mag ich es wirklich. Und ... ein kleines Glühen, wie das Weihnachten schön aussieht.
Warme Umarmungen, Mia

HIMMELSSTÜCK | Rahel hat gesagt…

So eine traumhaft schöne Weihnachtsdeko! Wie im Zauberwald! Einfach ganz bezaubern, liebe Dunja!

Ellibo hat gesagt…

alles wieder wunderschön gemacht!! Aber Dunja, höre auf zu gestalten und zu posten - meine Dekokisten quellen doch bereits schon über!!! Black Friday klingt allerdings zu verführerisch...

Sunday Roses hat gesagt…

Wirklich ein Träumchen, dein Wald. Das Gute daran, er kann auch nach Weihnachten noch stehen bleiben...wunderschön gemacht!
Liebe Grüße
Beate

Ele hat gesagt…

liebe Dunja,
deine bilder sind immer eine augenweide und so traumhaft schön, da wird einem ganz warm um's herz...

leider habe ich die rabattaktion am freitag verpasst, ein paar weihnachtswünsche hätte ich schon noch gehabt ;-)
na dann vielleicht aufheben fürs nächste jahr.

ich wünsche dir eine schöne zeit und alles liebe
gabriele

acleaning hat gesagt…

شركة امست لمكافحة الحشرات
امست لمكافحة الحشرات

Heidi hat gesagt…

Liebe Dunja,
Dein Weihnachtswald im Wohnzimmer ist zauberhaft und sehr geschmackvoll! Die Verschiedenartigkeit der Weihnachtsbäume hat es mir ganz besonders angetan!
Ich wünsche Dir eine ganz stimmungsvolle Adventszeit
Alles Liebe
Heidi

Stefficel hat gesagt…

Hallo,
sehr toller Blog, gefällt mir!
LG
Steffi Weihnachtsdeko kaufen

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://wunderschoen-gemacht.de/blog/wg_datenschutz.html) und in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de).

Danke für eure kommentare!