Donnerstag, 15. Dezember 2016

weihnachtsgeschenke einpacken

heute gibt es, für mich ganz untypisch, einen etwas kunterbunten, nicht monochromen, post. ich habe dieses jahr meinen perfektionismus, was den colourcode meiner eingepackten weihnachtsgeschenke angeht, über bord geworfen und habe jedes geschenk ganz individuell auf die jeweilige zu beschenkende person abgestimmt und somit ist das gesamtergebnis so vielfältig geworden. sonst stimme ich nämlich tatsächlich die geschenkverpackungen mit unserer weihnachtsdeko ab und alles ist einheitlich ...... zum verpacken verziehe ich mich immer in mein kleines waldatelier - mein mann erzählt anderen immer sehr amüsiert, dass ich ein ganzes häuschen nur zum geschenkeverpacken habe ;) ich habe natürlich hauptsächlich material aus meinem shop verwendet, ein paar zugekaufte accessoires ergänzen das ganze noch. erstmal die qual der wahl: welche weihnachtskarten nehme ich?

das mandarinenpapier ist mein liebling. 

wir haben erstmalig kerzen aus bienenwachs gerollt und figuren ausgestanzt. meiner tochter und ihrer freundin hat das einen riesenspass gemacht und die kerzen duften so herrlich nach weihnachten!

und hier findet das ganze weihnachtsgewerkel statt - tadaahh, mein waldatelier:

das jüngste meiner patenkinder bekommt sein geschenk im schaukelpferdprint verpackt mit passender karte, roter bommelborte und weißen glöckchen.

für meinen zweiten patensohn haben sich nussknacker und engel bereitgestellt. 



mein drittes, schon erwachsenes patenkind, bekommt ein tolles kochbuch, verpackt in einem küchentuch von bungalow dk mit schönem goldprint und den süssen blattanhängern von jurianne matter.

diese schönen tüten habe ich in einem papeteriegeschäft im nachbarort entdeckt.

weiter gehts mit der rosa-fraktion - festlich mit gold kombiniert. ich liebe die boxen von bungalow - sie machen das verpacken so einfach haben die schönsten muster!

aber auch das papier von bungalow steht den boxen in nichts nach .....

die schönen papieranhänger mit orientalischen ornamenten, kommen auf dem schwarzweißgemusterten papier am besten zur geltung:

ist der schneekugelstempel nicht toll? er ziert das tütchen mit charms von altbekanntem label.

diese mistelzweigkarten kennt ihr schon aus dem "küss` mich unter`m mistelzweig" - post. sie schmücken jetzt diverse geschenke.

ich bin jetzt ganz erledigt, nach der ganzen verpackerei ;) das war`s erstmal aus meinem kleinen atelier ......

habt ihr schon angefangen, eure geschenke einzupacken? ich wünsche euch viel spaß dabei, herzliche waldgrüße, dunja

* die meisten verwendeten papiere und anhänger findet ihr: hier
* und schöne karten: hier

Pin It

9 Kommentare :

saras dekolust hat gesagt…

Ach, wie wunderschön, liebe Dunja!
Mir gefallen alle deine Verpackungsideen. Da auch ich immer farblich passend zu meiner Weihnachtsdeko verpacke finde ich deine bunten, total liebevoll gemusterten Papiere wundervoll. Mal eine Abwechslung. Dein kleines Häuschen ist der Hit!
Noch einen schönen Advent, alles Liebe,
Sandra

Claudia hat gesagt…

Liebe Dunja,
das sind ja ganz bezaubernde Verpackungen! Da ist schon das wo schöne Papier mit den Anhängern ein Geschenk :O)
Hab einen wunderschönen Tag!
♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

SelbstgemachteDinge hat gesagt…

Liebe Dunja,
die Geschenke sind ja viel zu schön als das man sie auspacken möchte. Da werden sie die Beschenkten aber freuen!
Herzliche Adventsgrüße
Manuela

Beloved Home hat gesagt…

Supertoll!!! Weißt du eventuell noch den Hersteller von diesen zauberhaften Papiertüten mit den Tieren darauf? Die möchte ich auch unbedingt haben!!!
Liebe Grüße,
Gina

wunderschön-gemacht.de hat gesagt…

..... die papiertüten sind von "roger la borde". ich habe sie in einem kleinen laden bei uns im nachbardorf entdeckt.

viel-krempel hat gesagt…

ICh glaube wir haben die gleiche Nähmaschine.
Annette

viel-krempel hat gesagt…

Ganz vergessen: tolle Geschenke...

julia von myhomeismyhorst.de hat gesagt…

dein tollster beitrag ever!! vielen dank dafür! hach, ist das alles schön!

HIMMELSSTÜCK | Rahel hat gesagt…

Liebste Dunja,
ich möchte jetzt auf der Stelle dein Patenkind sein und von dir beschenkt werden! Was sind das denn bitte für herzallerliebste Verpackungen! Das schreit nach so viel Liebe und Herzblut für das Schöne - einfach wunderschön, einfach du!
Nächstes Jahr nehme ich mir an dir ein Beispiel und werde auch wieder bunte Verpackungen machen, die sehen einfach so schön aus. Monochromie an Weihnachten, pffft, bei meinen Geschenken nicht mehr :-)

Kommentar veröffentlichen

Danke für eure kommentare!