Donnerstag, 16. Oktober 2014

herbst.knüller.knaller.farben

ich weiß auch nicht, was dieses jahr mit mir los ist.... schon zur osterzeit hatte ich ja eine für mich sehr untypische  coralfarbene session. und jetzt im herbst durften wieder die orangetöne bei mir ins haus ziehen! ich benenne das orange gerne in coral um - das ist dann viel blogtauglicher. kombiniert habe ich es mit knallpink, in form von gladiolen, die es überraschenderweise noch beim floristen gab (sind das nicht eigentlich hochsommerblumen?). ausserdem durften noch ein paar zweige pfaffenhütchen und physalis mitknallern. selbst ein kürbis (sonst ein völliges deko-no-go für mich) ziert mein wohnzimmer. ich bin gespannt, ob die farbknüller bei euch gefallen finden....

die pfaffenhütchen habe ich aus dem garten meiner mama stiebitzt. die leuchten einem schon von weitem entgegen.

der herbstrauss hat seinen platz auf dem europaletten-couchtisch gefunden und sorgt für überraschend knallfarbe im sonst eigentlich dezent mintfarbenem wohnzimmer.

woooohooo: das pink der alpenveilchen tut fast schon in den augen weh ;) ..... und das bildbearbeitungsprogramm tilted auch ob der farbgewalt.

endlich hat das schöne bungalow-kissen gelegenheit sich in voller pracht auf dem sofa zu präsentieren: das "leaf"-muster ist eins meiner liebsten von bungalow dk (neben den anderen 35 lieblingsmustern.... ).

am liebsten verbringe ich meine freie zeit auf dem sofa mit der kuschligsten aller decken und einem schönen buch: in diesem fall mit dem grandiosen exemplar "ein fest im grünen". die gestaltung ist einfach traumschön - eine fantastische mischung aus aussergewöhnlichen illustrationen und fotos. ihr merkt: ich bin begeistert!

am besten wird die gemütliche stunde von der obligatorischen tasse tee begleitet.

die pinkroten matrioschkas locken am fenster bitte, bitte die sonne rein!

.... ich hoffe wir sind noch freunde, nach diesem exzessiven ausflug in die nicht-rosa-mintige-farbwelt?! bald geht es hier wieder gewohnt pastellig zu, versprochen!

erholt euch gut vom farbschock :)

.....was ich übrigens auch noch knüller-knaller-mässig finde: maike kristina harich hat in ihrem niegelnagelneuem "my magazin" einen tollen beitrag über mein waldhaus und mich verfasst. ich fühle mich geehrt, vielen dank!! mit herzlichen waldgrüssen, dunja


*knüller-knallfarbiges: hier




Pin It

36 Kommentare :

tatjana hat gesagt…

Liebe Dunja,
toll dein pink-orange Farbflash, mir gefällt alles sehr gut, was für eine Kombi und auch die Decke gefällt mir sehr.
Liebe Grüße von Tatjana

fantas-tisch hat gesagt…

Liebe Duni, du weißt ...
wirf` die Farbe Coral im
Post aus und ich hänge
an der Angel :)
Ich liebe das Sofa-Bild
und habe es sofort für
meine Pinnwand stibitzt.

Ein Küsschen aus dem
Nerotal zu dir*

Claudia hat gesagt…

Guten Morgen liebe Dunja,
das wind wirklich Knallerfarben, herrlich!
Die Pfaffenhütchen find ich immer wieder so genial!
Ich wünsche Dir einen wunderschönen und glücklichen Tag!
♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

Ein Dekoherzal in den Bergen hat gesagt…

mahhhhhh bin gaanz BEGEISTERT,,
PINK und ORANG,,, jeeeehhhh
I GLAB du host grod an NEICHEN TREND
gsetzt;;;;;; schaut SOOOO sche frisch aus,,
na wenn des koa guate LAUNE macht,,
hob no an feinen TOG
bis bald de BIRGIT

Petra K. hat gesagt…

oha! erst mal guten Morgen ;o)
Ich stehe ja üüüberhaupt nicht auf orange äääh ich meine koralle aber Deine Bilder sind der Hammer!
Das würde ja gut zu meinem Pinkfimmel passen ;o)

Ganz liebe Grüße an Dich
Petra

SelbstgemachteDinge hat gesagt…

Na das sind ja mal tolle Farben für den Herbst. Ich find´s gut, daß du zur Farbe greifst. Jetzt beginnt sowieso bald die etwas tristere Jahreszeit - da kann man doch einen Farbklecks gut gebrauchen. Auf deine rosa-mint Kombination freue ich mich aber auch schon. Das ist ja auch z.T. mein Farbmotto für Weihnachten. Ich werd´gerne wieder gucken kommen.
Ganz liebe Grüße,
Manuela

Katharina hat gesagt…

Hallo Dunja,

wow, das sind ja wirklich tolle Farben! Sehr praktisch, dass bei Dir alles sonst so schlicht gehalten ist, da wirken die Farben nochmal schöner (und Du kannst ruck-zuck alles ändern, wenn Du plötzlich einen Grünflash gekommen solltest!)

Liebe Grüße und einen schönen Tag für Dich!

Katharina

Tinka B. hat gesagt…

Das ist ja eine tolle Farbkombination und so fröhlich in den dunkleren Tagen!
LG
Tinka

Nord und Süd hat gesagt…

Liebe Dunja,

was für eine wunderwunderschöner Post! Ich persönlich mag orange gar nicht... aber coral finde ich grossartig! ;-) Das Buch "Ein Fest im Grünen" liegt seit einigen Monaten immer gut sichtbar weil ich es so toll finde und immer wieder gerne darin blättere!
Der Artikel über dich/von dir bei "my magazin" ist super und ich habe mich sehr über die neuen Einblicke und darüber jetzt ein bisschen mehr von dir zu wissen, gefreut! Dankeschön!
Ich wünsch Dir schon mal ein schönes Wochenende (ja, ich hätte gerne morgen wieder einen Feiertag!) und grüsse Dich herzlich aus dem verregneten Oberbayern!
Kristin

allesistgut hat gesagt…

Das ist ja ein Wirbelwind an Farben, der hier auch gleich die Sonne rausgucken lässt!
Liebe Grüße. ;)

Kikabu hat gesagt…

Ich liebe die knalligen Farben und es passt perfekt zu der hellen Umgebung bei Euch. Wunderschön... Liebe Grüße, Viola

Sonja hat gesagt…

Wunderschöne Farben! Und danke für den Link zum Interview! Schön, einmal mehr von dir zu lesen und zu sehen!
Liebe Grüße, Sonja

Sabine / Insel der Stille hat gesagt…

Traumhafte Farben und Fotos!
Herbstliche Grüße ins Waldhaus,

Sabine

Anonym hat gesagt…

Hey, die Kombi gefällt mir sehr gut. Richtig frisch, obwohl es mich fast eher an Frühling/ Sommer erinnert, als an den Herbst.
Bitte bezeichne aber nie wieder Orange als Coralle.
Das ist für beide Farben eine Beleidigung ;)

herzliche Grüße,
Miez

Maike Kristina Harich hat gesagt…

Liebe Dunja,
das war genau der Farbklecks, den ich heute im grauen Norden gebraucht habe:-). Die Kombination von pinken Gladiolen mit rostroten Herbstblättern finde ich grandios. Und über "vegetarische Buchtipps" bin ich immer dankbar (damit die Kinder auch mal was anderes, als die ewigen Grünkernbratlinge bekommen:-).
LG Maike

Haus Nummer Dreizehn hat gesagt…

Liebe Dunja, das finde ich toll! Endlich einmal bunt zwischen all dem schwarz und weiß in der Bloggerwelt. Ich finde das herrlich frisch und fröhlich und meine "Herbstdepression" ;-) - bei uns regnet es nur und ist neblig !!!! würde so ganz schnell verschwinden.
Danke ! Liebste Grüße von Tini

Das mach ich nachts hat gesagt…

Wow, das sieht phantastisch aus! Ich glaub, ich muss mir die Bilder gleich nochmal anschauen... Liebe Grüsse Barbara

Anonym hat gesagt…

liebe Dunja, was für schöne Farben. Sie gefallen mir als Türkis-Fan auch sehr! Ich musste lächeln, so hat in diesem Jahr auch bei mir ein kleiner Kürbis Einzug gehalten.

Ich bin total begeistert von dem Bericht über dich in "my Magazin" - traumhaft schön.

liebe grüße
martha

Flöckchenliebe hat gesagt…

Liebe Dunja,
... - ich habe mich schon erholt!! ;-)
Diese Farben mit Deinem "Coral" sind hier in der Bloggerwelt gewohnungbedürftig, aber DU!! kannst sogar Orange wunderbar mit Deinen Pastellfarben kombinieren!! Zudem können solche Farben nur gute Laune versprühen!! Und die habe ich jetzt!! :-)
Diese Pfaffenhütchen hätte ich letztens so gerne gepflückt, aber da sie aus einem privaten Garten wucherten, habe ich es mich dann doch nicht getraut.
Denn genau diese Pfaffenhütchen hätten farblich wunderbar zu meinen neuen Väschen gepasst, die ich bei einer ganz lieben Bloggerin gewonnen habe. :-)
Naja, dann musste ich eben mit dem improvisieren, was in MEINEM Garten wächst! ;-) ;-)
Dunja, ganz ganz lieben Dank für das liebevoll verpackte Päckchen. Ich habe mich riesig gefreut - I'm so happy!! :-))))))
Morgen zeige ich die Väschen beim Flowerday, ich schicke Dir den Link dann zu.
Ich wünsche Dir einen schönen Donnerstag!
ANi

Flöckchenliebe hat gesagt…

Liebe Dunja,
jetzt habe ich auch das Interview bei Maike gelesen.
Sehr schön hast Du's in Deinem Waldhaus! Und wie schön, dass ich jetzt auch ein Bild von Dir gesehen habe! Sehr nett! :-)
ANi

Anonym hat gesagt…

Duni, ich lieeeeeeeeeeeeeeeeebe diese Farbkombi und zwar schon immer! Wie Du weißt, komme ich grad aus Indien zurück, wo diese pink-orange Kombi geradezu klassisch ist... Selbst Tricia Guild liebt diese Kombi... und darf ich gestehen? Ich liebe diese Kombi noch mehr als jede pastellfarbene Kombi... Eigentlich wollte ich die nächste Dinnerparty, die indisch inspiriert sein sollte, so dekorieren... Da aber alle meine Freundinnen Deinen Blog lesen, muss ich mir etwas anderes einfallen lassen, sonst denken alle, dass ich nur bei Dir abkupfere...
ganz besonders begeisterte Grüße von Moushumi

Jans Schwester hat gesagt…

witzig, ich mag orange auch nicht so sehr, aber gerade die tage habe ich einen mix mit knallpink gemacht (in der Arbeit) und freunde ich damit gerade an. Deshalb mag ich den mix hier auch sehr. und pink is eh meine farbe :-)
ganz liebe grüße,
kerstin
und jetzt les ich mal den artikel...

Victoria hat gesagt…

Liebe Dunja,
Ich finde die Farben super!!!!
Die machen richtig Spaß und gute Laune beim gucken! ;)
Obwohl ich auch eher der pastell-Liebhaber bin....einfach geniale Farben! :D
LG Victoria

Astrid Ka hat gesagt…

Liebe Dunja, dafür dass es nicht deine Farben sind, ist es einfach "wunderschön gemacht"! Ich mag die Kombination allerdings sehr gerne ( weniger das Orange, welches ich heute als "Herbstgold" poste ). Das Interview mit dir habe ich übrigens auch mit großem Interesse gelesen.
Herzliche Grüße
Astriid

monsieurmuffin hat gesagt…

Liebe Dunja,
dein Ausflug in die knallebunte Welt ist vollends gelungen! Ein so farbenfroher Herbst - das ist der Kracher! Sehr, sehr schön. ♥
Alles Liebe
Jenni

siebenVORsieben hat gesagt…

Da fällt mir nur ein Wort ein: Farbexplosion!
Und zwar eine wunderschöne!
Herzliche Grüße
Jutta

Lieblingsplatz hat gesagt…

BÄÄÄÄÄM! megatoll... ich liebe die pfaffenhütchen und erst gestern habe ich ebenfalls gladiolen gekauft. ich bin auch felsenfest davon überzeugt das ich letztes jahr keine gladiloen zu dieser zeit kaufen konnte...
glg tine
ps: mit dem tollen buch vom tollen blog liebäugel' ich auch schon ein paar monate. ;)

Armida Darja hat gesagt…

Liebe Dunja
was für herrliche Farben die Bilder sind einfach große Klasse
Liebe Grüße
Armida

Maxie von Maxiemales hat gesagt…

Hallo Dunja, das ist ja im wahrsten Sinne des Wortes ein Knallerpost. Gerade entdeckt und deine "Coralfarben" quasi aufgesaugt! Wunderschön. Solche Farben tun irgendwie immer gut stimmts?! :-) Liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünsche ich dir! Maxie

Evelyn hat gesagt…

ich mag die farben, sie leuchten sooo sehr & machen den herbst ein wenig heller. irgendwie. ;)

titan tina hat gesagt…

Tolle Farbkombi!
Schau mal bei mir vorbei, ich hatte vor kurzem einen herbstlichen Strauss mit ähnlichen Farben aus Herbstblumen wie Zinnien zusammengestellt:)

http://titantinasideen.blogspot.co.at/2014/10/simply-zinnia.html

glg tina

Janneke hat gesagt…

Wow, die Farben sind wirklich wunderschön! Herbstlich und doch noch ein bisschen sommerlich, gefällt mir sehr gut :)

Liebe Grüße,
Janneke

Kebo homing hat gesagt…

Habe Deinen wunderschönen Blog bei Tina entdeckt und mich grad durch ganz viele Posts gescrollt, einer schöner wie der andere... und obwohl ich eigentlich selbst nur ganz dezent Farbe einsetze, Dein Farbrausch von coral bis Pink ist so stimmig... wunderschön!!!
Liebe Grüße aus Südtirol,
Kebo

julia von myhomeismyhorst.de hat gesagt…

gaaaaaaaaaaaaaaaaaaaanz toll!!!!!!!!!!!!!!!!

Andrea Pircher hat gesagt…

hier ist der name programm!! ich bin verliebt in deine knallige herbstdeko und deine bilder - zum dahinschmelzen
Liebst andrea

... FRAU SCHATZ hat gesagt…

... der schönste Herbststrauss aller Zeiten!!! Knüller-Knallermäßig!!! Der Oberknaller ist das Foto mit dem Europalettentisch... wooowoohh!!! Wie farbgeschockt...? Da gibts keinen Schock - ich bin total geflasht!!! :-)) Allerliebsten Gruß für dich ♥ von Meike

Kommentar veröffentlichen

Danke für eure kommentare!