Donnerstag, 10. Juli 2014

wasser(melonen)farben

angeregt durch die künstlerischen aktivitäten meiner tochter, hatte ich mal wieder richtig lust mit aquarell bzw. wasserfarben zu malen. fragt mich nicht, wie lange ich das nicht mehr gemacht habe..... nach inspektion meines uralten, desolaten aquarellkastens, habe ich mir die farben meines kindes geschnappt und mit ganz einfachen motiven angefangen: weil ja gerade melonenzeit ist, sind diese meine models gewesen:

na ja..... übung macht ja bekanntlich den meister, da ist noch viel luft nach oben ;) für die melonenstudien hatte ich verschiedene sorten besorgt.....

....und nach dem abzeichnen einen leckeren fruchtsalat daraus zubereitet. bei nigella lawson habe ich ein rezept gefunden, welches die melonen mit rosenwasser und minze kombiniert: eine herrliche komposition mit dem poetischen namen: "persischer morgen".

der rosenduft gibt dem ganzen einen tollen kick! so finden die aktuell blühenden freilandrosen auch eine super verwendung.

erfrischt geht es zurück zum malkasten: für die adäquate sommerliche deko habe ich melonenschirmchen fabriziert: das ist mehr als easy und ein dankbares anfangsprojekt für die wasserfarbmalerei. man muss eigentlich nur kreise, bzw. ringe malen. die mitte in melonenpink, einen ring in hellgrün und den äusseren in dunkelgrün.



sobald das ganze getrocknet ist, noch in braun die kerne aufmalen, dann die kreise ausschneiden, achtmal diagonal falten,  bis zur kreismitte einschneiden, überlappend zusammenkleben und einen zahnstocher mit heißkleber befestigen. fertig sind die hübschen sonnenschirmchen.

ich liebe einfach die typischen melonenfarben ♥  

die schirmchen haben das leckere rosa gesöff verschönert.....ich könnte jetzt behaupten es sei ein eigens hergestelltes melonengetränk....was allerdings gelogen wäre - es ist im biosupermarkt gekaufte rhabarberschorle ;) 

die cocktailschirme sind wahre allroundtalente, denn sie dienen auch den empfindlichen freilandrosen als sonnenschutz.

photoshop macht`s möglich: ganz ohne aquarellfarben und ohne talent - mit einem klick hat man ein rosenaquarell:

man kann die selbstgemalten aquarellmelonen auch als klapptischkärtchen oder einladungskarten nutzen: dafür die ausgeschnittenen kreise einfach mittig falten, beschriften, aufstellen oder ab in den umschlag damit und zum melonenfest einladen.

und dann habe ich hier diesen getränkespender entdeckt, mich schwer verliebt, gleich bestellt und zu einer kleinen sommerbar aufgebaut:

mein appell: ran an die farbkästen, es macht wirklich spass - probiert es aus!

*küchentuch, papierservietten und ombre-kerze: hier 
*getränkespender: bei blueboxtree


...und noch mehr melonenfarbenes: hier



Pin It

35 Kommentare :

Sylwia Gervais hat gesagt…

Zauberzauberzauberhaft!!!!!:-)))

Ein Dekoherzal in den Bergen hat gesagt…

des schaut richtig nach SOMMER aus,,,,
sooooo scheeeee
no an feina TOG,,,,
bussale bis bald de BIRGIT

Tanja Obergföll hat gesagt…

Wow..das ist richtig toll..bin total begeistert...nichts wie ran an den Farbkasten.
Lg
Tanja

Julia / junifaden hat gesagt…

wow sind das traumhaft schöne Bilder, diese farben <3 mein aquarellkasten liegt auch unter einer dicken staubschicht, aber das macht mir gleich lust ihn hervorzukramen :) viele liebe grüße julia

Claudia hat gesagt…

Einfach nur schön, nein ..............wunderschön!
So ein zarter Post :O)
Ich wünsch Dir einen wunderschönen und glücklichen Tag!
♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

Jans Schwester hat gesagt…

Liebe Dunja,
ich bin leider völlig talentfrei was malen anbelangt...umso mehr liebe ich Deine kleinen Kunstwerke!
Diese Schirmchen haben es mir angetan, die sind ja ausgeprochen süß!
Und die Bilder wie immer ein Traum, eine kurze Reise in eine wunderbare, melonige Pastellwelt...
Habs schön,
ganz liebe Grüße,
Kerstin

creativLIVE hat gesagt…

Bin ganz berauscht von diesen tollen Farben. Auarellfarben habe ich auch und diese FARBEN.....dahinschmelz! Die selbstgemachten Schirmchen sind einfach nur genial!!!!
LG Astrid

allesistgut hat gesagt…

Die Farben sind wirklich toll, so sommerlich und soft. Toll gemacht die Schirmchen und alles überhaupt mal wieder!
Liebe Grüße von der sommerlichen Ostsee.

Sabine hat gesagt…

Die Schirmchen sind soooo zauberhaft! Wunderschön gemacht : ). Herzlich, Sabine

kleine Schwester hat gesagt…

WAHNSINN…. !! Wirklich einfach nur SCHÖN !!! Ich muss sofort wieder hoch scrollen…
Katinka

Kikabu hat gesagt…

Die kleinen Melonen sind wunderschön geworden. Ich habe noch nie mit Aquarellfarben gemalt, aber jetzt hast Du mich doch ganz schön angefixt... ;-) Liebe Grüße, Viola P.S. Hast Du einen Tipp für gute und bezahlbare Aquarellfarben?

Ulla hat gesagt…

Liebe Dunja,
da ist ja JEDES Fotochen ein echtes Kunstwerk und dieser Pastelltraum!!!! Hmmmm..sooo schön!
Viele liebe Grüße, Olga.

Tinka B. hat gesagt…

Wieder mal ganz toll, Idee, Umsetzung, Fotos!!
LG
Tinka

designbygutschi hat gesagt…

Unglaublich schöner Post ...

Jutta

Annerose hat gesagt…

Das sieht ja klasse aus, du machst deinem Blognamen alle Ehre. Wunderschön gemacht.
Liebe Grüße Annerose

Svanvithe hat gesagt…

allerliebst, das sieht schwer nach sommer aus.

sonnige grüße

Anke

christina hat gesagt…

Die Melonen-Schirmchen sind wirklich total entzückend! Was für eine spritzig-frische Idee!! Liebe Grüße: christina ;)

Ein Schweizer Garten hat gesagt…

Wundervollst, diese zarten Farben!
Lg Carmen

... FRAU SCHATZ hat gesagt…

... oooaaaaaahhhh, da könnte ich mich REINLEGEN!!! Herrlichste Fotos - ein Augenschmaus!!! Danke!!!

maja hagedorn hat gesagt…

Liebe Dunja,
die Farben und die Fotos sind wunderschön! Richtig toll! Diese Wasserfarben......danke dafür.
Herzliche Grüße Maja

dramaqueenatwork hat gesagt…

Was für Farben, was für Schirmchen! Bin begeistert! Liebe Grüße von Barbara

Kelly hat gesagt…

Wie schöööööööön!

Liebe Grüße Kelly

Nadine von Live Love Bake hat gesagt…

Das sieht ganz zauberhaft aus! Bei meinem Talent wäre ich vermutlich schon an der Melone gescheitert *g*. Viele Grüße, Nadine

Moni hat gesagt…

Oh diese Schirmchen, wieder allerliebst!!
Herzlichen Gruss, Moni

Theresa hat gesagt…

einfach wunderschön-gemacht, liebe Dunja! ;) Liebe Grüße, Theresa

Kjole Pynt hat gesagt…

Oh was für tolle Farben und soooo schöne Bilder. Ich bin wie immer begeistert.

Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende,
Liebe Grüße Eva

Tischlein deck dich hat gesagt…

Wunderschön. Am Besten gefallen mir die kleinen Schirmchen.Ob ich das wohl auch hinkriege?? Liebe Grüße Birgit

Tante Mali hat gesagt…

Guten Morgen liebe Dunja,
die sind ja nur reizend!!! Da verliebt man sich ja sofort! Ein entzückende Idee mit ganz viel Liebe und Talent ausgeführt!!! Ich könnt' das leider nie! Einen traumhaft schönen Blog hast du, da macht das Reisen richtig Spaß!
Was bin ich froh, dass du so einen reizenden Kommentar bei mir hinterlassen hast!
Hab eine wundervolle Woche
Elisabeth

Anonym hat gesagt…

Liebe Dunja,

ich bin sprachlos! Wirklich. Das hast du so schön gemacht! Bei manchen Bildern wusste ich gar nicht, ob die gemalt sind oder fotografiert. Ich bin auf deinen Blog gestoßen, da ich voll der Melonen-Fan bin. Schau mal hier: http://www.eat-the-world.com/blog/melonensorten-fuer-welche-melonen-gibt-es-alles/ Vielleicht inspiriert dich der Artikel ein bisschen, denn da gibt es noch exotischere Melonensorten, die du sicher auch schön mit Aquarellfarben hinbekommst.

Mach weiter so!

Liebe Grüße,
Lili

fantas-tisch hat gesagt…

! Melonen-Farben-Mega-Zauber !
u..n..f..a..s..s..b..a..r schön, liebe Duni *

Christine hat gesagt…

OMG sieht das schön aus!
Ich wünschte ich könnte solche Dinge auf Papier zaubern. Erst vor ein paar Tagen habe ich meine alten Acrylfarben mal wieder rausgekramt aber irgendwie führte das alles zu nichts. Keine Inspiration, fehlendes Können. Dabei habe ich zu Schulzeiten so gerne gemalt.
Vielleicht zeigst du uns ja bald noch weitere schöne Aquarellbilder?!
Lieben Gruß
Christine

Ulla hat gesagt…

Hucherla, liebe Dunja!
Deinen Blog hatte ich ja schon bei mir in der Liste!?
Na zum Glück! Ich kam da wohl etwas durcheinander und freue mich umso mehr, dass DU mich gefunden hast ;))))
Ganz liebe Grüße, Olga.

Fräulein Herzensfreuden hat gesagt…

Das sieht wirklich wunderbar aus!
Macht richtig Lust auf Früchte, Sonne und Eis...

Danke für die Inspiration,

herzlichst
Julia

Sonjasahneschnitte hat gesagt…

Das sieht ja schön aus.

Franzi // SPOON AND KEY hat gesagt…

Wunderschön! Ich hätte gerne so ein Melonenschirm in Riesengroß für den Balkon, das wäre mal ein Hingucker! ;-) Und Schatten wäre dann auch nicht schlecht...
Liebe Grüße!
Franzi

Kommentar veröffentlichen

Danke für eure kommentare!