Donnerstag, 9. Mai 2013

kirschblüten mit schirm und charme

auch auf die gefahr hin, dass einige gleich ein deja-vu haben, gibt es heute sozusagen eine fortsetzung zu letztjährigem post "pfingstrosen mit pip". ich habe es wieder getan: charmante mütter-freundinnen zum asiatischen essen eingeladen :-) und weil ich die "arizona" greentea-flaschen einfach klasse und dekorativ finde, sind sie wieder die dekostars; diesmal ganz asia-like mit japanischen zierkirschblüten und kleinen cocktailschirmchen:

die plätze waren auf blüten-geschenkpapier eingedeckt,  jeder gast hat eine eisteeflaschenvase mit kirschblüten und schirmchen bekommen. farblich haben die kleinen, gemusterten teller von butlers und die porzellanlichter alles abgerundet.

als platz- und menuekarte in einem, haben die aus papiermuffinförmchen gebastelten glückskekse gedient. diese süsse idee habe ich bei veras "nicest things" entdeckt. gefüllt waren die "kekse" mit papierstreifen, auf deren vorderseite die gastnamen  und auf der rückseite die menüfolge standen.

der geliebte leuchter wurde nur ganz dezent geschmückt: mit schirmchen-lichtern, origami-kirschblütenlichtern und aus ermangelung an rosa teelichtgläsern , mit rosa muffinform-lichtern. und über allem schweben susan liebes porzellanvögel ♥  

da mich die zierkirschenblüten dieses jahr mit "nicht-pünktlich-erblühen" etwas geärgert haben und ich bis kurz vor dem essen nicht wusste, ob ich überhaupt einige echte finde, bin ich unter die origami-"künstler" gegangen, um wenigstens einige papierblüten parat zu haben.....eigentlich ist die falterei gaaar nicht mein ding... aber dank dieser anleitung (auch bei vera zu finden) war es nach einigen versuchen doch ganz easy-peasy. und das oberpraktische an den papierblüten ist, dass sie nicht welk werden und man sie überall verteilen kann :-) verwendet habe ich das rosa papier aus diesem papierset und ich bilde mir ein, dass kleine kirschblüten aufgedruckt sind, oder?

diesen schirm habe ich tatsächlich aus chinatown-new york mitgebracht! der einzige in pink, den ich gesehen habe: klar, dass er mit musste! er war der blickfang des grossen kirschblütenzweige-strausses.

dieses jahr habe ich die eisteeflaschen mit den dosen ergänzt: die sind noch günstiger und ziemlich cool. man kann sie mit aperitiv befüllen oder auch als vase benutzen.

wie es sich bei mir gehört, gab es für die damen ein kleines give-away: auch aus chinatown mitgeschleppt; rosenseifen asiatischer herkunft, mit schirmchen dekoriert.

herzlichen dank an die charmanten gäste: es war ein wunderbarer abend!

mit maiwaldgrüssen, dunja

*eisteeflaschen und dosen "arizona": bei rossmann
*cocktailschirmchen von fackelmann
*türkisfarbene kleine teller mit muster und lange türkisfarbene schale: butlers
*türkisfarben porzellanlichter von bloomingville, rosa porzellanvögel von susan liebe und rosa papier (aus dem die origamiblüten gefaltet sind) von rie elise larsen bei wunderschön-gemacht shop

Pin It

24 Kommentare :

Kleines, feines Nestchen hat gesagt…

Dir zauberhafte Maigrüße, liebe Dunja!

WOW!!! Bei Deinen Fotos geht mir das Herz auf. Die Idee mit den Muffinsförmchen ist großartig! Und überhaupt. Du hast Dir so viel Mühe gegeben und alles wunderschön hergerichtet!

Ach, an Deinem Tisch hätte ich auch gern Platzgenommen.

Dir einen schönen Feiertag.

Liebe Grüße,
Nina-Su

Claudia hat gesagt…

Das sind zauberhafte Bilder zum Thema Kirschblüte!
Ich wünsch Dir einen wunderschönen und sonnigen Feiertag!
♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

Saarel hat gesagt…

Was für wunder - wunderschöne Aufnahmen
Ich bin begeistert - diese Farben - ein Traum!!
Die Porzellanlichter muss ich mir bestellen :-)
Liebe Grüße
Saarel

Sabine hat gesagt…

Das sind ja traumhafte Bilder und eine rundum gelungen Deko - tolle Idee!

Moni hat gesagt…

Liebe Dunja
da hast du deine Gäste wirklich verzaubert! Wunderschön wirkt der asiatisch gedeckte Tisch in diesem rosaton, einfach ein Traum!
Einen schönen Feiertag wünscht dir Moni

Tinka hat gesagt…

Das ist einfach schön geworden!! Die Dosen sind ja auch sehr dekorativ, die hab ich noch gar nicht gesehen. Das schöne Geschirr habe ich auch, ich konnte nicht widerstehen.
LG
Tinka

Maike-Kristina Harich hat gesagt…

Liebe Dunja,
es sieht so zauberhaft aus - was für tolle Ideen! Und wie viel Mühe du dir machst. Toll!
LG Maike

Ute hat gesagt…

Liebe Dunja,
die Eisteeflaschen habe ich auch gerade erst für meine Nelken entdeckt. Aber Kirschblüten passen natürlich viel besser. Ich wusste gar nicht, dass es auch Dosen gibt...
Danke für die schöne Dekoidee, ich werde sie gleich mal pinnen.
LG
Ute

Mit Liebe zum Detail hat gesagt…

Ein bezaubernder Post..so zart und stimmig.Edith

Stiny hat gesagt…

Ganz ganz toll! Deine Deko ist der Hammer! Wirklich ganz wunderschön gemacht^^
Die Eisteeflaschen habe ich auch schon vor Jahren für mich entdeckt, ich nutze sie auch sehr gerne für Blumendeko!
Die Idee, die Muffinförmchen zu Glückskeksen zu verwandeln ist einmalig! Die werde ich auf jedenfall mal aufgreifen! Die Seifen kaufe ich auch immer mal wieder gerne beim Asiaten, sie duften so wunderbar!

Ich wünsche dir einen schönen Tag!

LG, Kerstin

Duni hat gesagt…

Liebe Dunja,
Deine Fotos sind TRAUMhaft schön ♥ und beim Anblick bekomme ich Sehnsucht nach meiner alten Heimat Asien... :)
Hab einen erholsamen Feiertag und sei ganz lieb gegrüßt,
Duni

Katharina hat gesagt…

Liebe Dunja,

wie immer ist der Name Deines Blogs Programm: WUNDERSCHÖN GEMACHT! Ich wäre bei Dir auch sehr gerne Gast gewesen, ich hätte nicht mal was zu Essen gebraucht, die Deko hätte mich schon glücklich gemacht (und ein Döschen von dem Eistee, denn nach dem bin ich seit einiger Zeit süchtig!).

Ich liebe Deine Posts!

Grüße Katharina

Karen hat gesagt…

Wieder eine gelungene und wunderschöne Dekoration.
Ich liebe die Farbkombi!

Und die Teelichter sind toll!
Ich schaue gleich in deinem Shop vorbei.
Vielleicht gönne ich sie mir auch?

Ganz liebe Grüße!

maria f. hat gesagt…

Beauty-full, Dunja. I was complete verzaubert by the cherry blossoms this year. I bet you'd like my Mother's Day card:

http://rieslingmama.blogspot.de/2013/04/watercolored-cherry-blossoms-moxie-fab.html

funkycathy hat gesagt…

Das sieht ja toll aus!

Emil und die großen Schwestern hat gesagt…

wunderschöner, zarter frühlingstraum! lg, éva

Anaïs-fait-main hat gesagt…

einfach zauberhaft!
echt inspirierend!

liebgruss
sabrina

Vera hat gesagt…

Boaaah! Ich kann mich gar nicht sattsehen an deinen Bildern. Das ist alles so perfekt und wunderschön und mit so viel Liebe fürs Detail gemacht... Und die Kirschblüten auf dem Papier sehe ich auch ;)
Liebe Grüße!

Juliane hat gesagt…

So eine schöne Idee!! Die Deko gefällt mir ausgesprochen gut! So zart und hamronisch...
Herzlichst Juliane

Liebesbotschaft hat gesagt…

Oh Dunja, ich sag dir was:
du bist eine der kreativsten und stillvollsten Frauen im ganzen www!!!

samtundsahne hat gesagt…

Liebste Dunja...

und ich freue mich die Teefläschchen auch nächstes und übernächstes usw. Jahr bei Dir wiederzuentdecken...

Ich liebe einfach die Farbpalette deiner Bilder...
Du fotographierst nicht nur...du malst!!!

Liebste Grüße
Nancy

PS.lieben Dank für dein aufmunterndes Kompliment.
Bedeutet mir von Dir echt viel!!!

maja hagedorn hat gesagt…

Hallo Dunja, bin gerade zufällig auf deinen Blog gestoßen, er gefällt mir sehr gut. Die Fotos sind ein Traum. Witzig, die gleiche Deko ( türkis/rose) hatte ich auch für meine Tochter zu ihrem 11. Geburtstag.
Vielleicht hast du Lust, auch mal bei mir vorbeizuschauen, majaskreativwelt.blogspot.com. Bin mit meinem Blog gerade erst angefangen....Viele Grüße Maja

fantas-tisch hat gesagt…

asia-magic*
lg,
a.

Kathrin hat gesagt…

Wow,
was für tolle Bilder. Ich bin begeistert und nach dem ich auf den Betrag gestoßen bin habe ich beschlossen, das bei uns im Hotel ein Tisch eingedeckt werden soll der auf diesem Thema basiert. Das wird unser Dekotisch für den April.

Danke für die Inspiration

Viele Grüße Kathrin und ihre Vorstadtträume

Kommentar veröffentlichen

Danke für eure kommentare!