Donnerstag, 15. September 2011

lila trifft schoko

dass lila und schokolade gut zusammen passen, weiß man ja schon von weltbekannter süssigkeitenfirma.....auch bei mir zu hause ist diese kombi aktuell: lila töne sind für mich immer der softe einstieg in den herbst und mit schoko harmoniert es außerordentlich gut, ob geschmacklich oder farblich. so habe ich mich an ein zwetschen-schoko-mus gemacht. der säuerlich-herbe geschmack der zwetschen wird durch die schokolade schön hervorgehoben. 


man braucht: 1,2 kilo zwetschen,

entsteint und halbiert.

eine schöne beleuchtung gehört beim einmachen auch dazu :-) diese wunderschöne origami-blüten-lichterketten haben mir meine nichten gebastelt! sie passt farblich perfekt.

zu den zwetschen kommt 300 gramm brauner rohrohrzucker,

diese gewürze,

sowie ein päckchen gelfix. alles 1 stunde köcheln lassen, ab und an umrühren. und dann........kommt dieses "türmchen" zartbitterschoki dazu :-) 

das rezept auf einen blick: 

die schokoladenblumen sind aus dem garten meiner mutter: ihr duft ist einfach unglaublich schokoladig! wahnsinn, was die natur alles kann!

die dunklen schönheiten haben fast die gleiche farbe wie das fertige zwetschen-schoko-mus.



aus ermangelung eines mohnbrötchens (unbedingt mohn!!) "musste" ich das ergebnis direkt aus dem glas naschen.....das mus ist einfach so lecker!

einen soften lila-schokoladigen einstieg in den herbst, wünscht euch mit den besten waldgrüßen, dunja






Pin It

26 Kommentare :

purpurrotes pünktchen hat gesagt…

ich glaube dir gerne, dass das schmeckt!!!! hach wenn ich nicht so faul wäre.....namal sehen vielleicht probier ichs aus.
das rezept wird auf jeden fall schon mal notiert!!

DANKE!

Tanja hat gesagt…

Guten MOrgen liebe Dunja....

dein Mus hört sich echt lecker an...ich hab nur den normalen Mus mit Zimt gemacht, aber der schmeckt auch köstlich :)

gglg Tanja ♥

Nicole hat gesagt…

Hallo liebe Dunja

sieht lecker aus und sehr schöne Bilder! ;)

Hab einen schönen Tag
Nicole

*Marie* hat gesagt…

mmmmmhhhh ....das sind lecker schöne Bilder!
Super niedlich die Lichterkette.........ganz typisch *wunderschön-gemacht*....:)
Liebe Grüße *Marie*

Pritzelotte hat gesagt…

Deine Bilder hauen mich jedes mal wieder um, einfach traumhaft. Liebe Grüße. Nicole

Gabi hat gesagt…

... schon beim ersten Bild musste ich an Schokorosinen denken, aber dein Rezept hört sich auch nicht schlecht an :o)))
Liebe Grüße
Gabi

Sonnenschein hat gesagt…

Guten Morgen,

das sind ja wieder einmal wunderschöne Bilder und das Rezept klingt sehr lecker.
Wie habt ihr denn die Origamiblüten gefaltet?

Dir einen schönen Tag,
lieben Gruß
Teresa

Kleines Rosenhaus hat gesagt…

Hallo Dunja
Das hört sich superlecker an, das probiere ich aus.
Danke für das Rezept
Claudia

House No. 43 hat gesagt…

Liebe Dunja, wieder so ein toller Post ! Sehr lecker sieht das aus. Lg Sabrina

Schwesterherz-Vergissmeinnicht hat gesagt…

Oh wie köstlich; in dieser Kombination hab ich Pflaumenmus ja noch nie gegessen...
Ganz toll find ich auch die Origamiblüten-Lichterkette!

Ich wünsch dir einen schönen Tag, liebe Dunja.
Sonnige Herbstgrüße von Sandra

*Etwas Nordlicht unterm Dach* hat gesagt…

Was für tolle Bilder und das mit den Schockostücken besonders! GGGLG Carmen

Rike hat gesagt…

Mhhh... Schoko+Pflaumen = Herbstverliebt. Gefällt mir sehr! Liebe Grüße

Tante Brusselina hat gesagt…

Vielen dank für dein Rezet. Ich geh heute Abend dann sofort zu meinen Eltern Zwetschgen sammeln, denn die Marmelade brauchen wir unbedingt!
Alles Liebe Ina

mal Das, mal Dies hat gesagt…

Wow, das schaut sehr , sehr lecker aus,
ein toller Blog!!!

Tinka hat gesagt…

Das klingt ja sooo lecker, ob ich mich da mal ranwage?
LG
Tinka

elbmari hat gesagt…

Na, das schaut lecker aus... werd ich mal probieren!! Sonnige Grüße

Müllerin Art hat gesagt…

Lila ist auch meine Septemberfarbe. Wieder einmal zauberhafte Fotos, ganz liebe Herbstgrüße von Michaela, die gerade aus dem lila Garten kommt!

Yvonne - Frl.Klein hat gesagt…

Das hört sich einfach klasse an ♥ !!!!
Viele liebe Grüße,
Yvonne

{sinnenrausch} hat gesagt…

jetzt hab ich noch gar nicht gelesen, sondern nur die bilder bewundert. jedes mal wieder bin ich fasziniert von deiner liebe zum detail! wunderschön!

die lichterkette ist ja mal der hammer..hab die schon ein paar mal woanders gesehen, aber noch nie so schön, wie bei dir.

glg, rebecca

Liebesbotschaft hat gesagt…

Aaaaaaaah... ich lieeeebe diese Bilder!
Ich liebe deine Kreativität und Einzigartigkeit!
Ich liebe DICH!

toll, ich will jetzt ganz dringend warmen Pflaumenmus, vielen Dank Dunja, wo krieg ich das auf die Schnelle jetzt her???

Joanna
(ich darf AUF KEINEN FALL nochmal hochscrollen!!!)

Sylke hat gesagt…

Liebe Dunja,

fantastische Bilder wie immer auf deinem wunderschönen Blog.
Das Rezept macht wirklich Lust zum nachmachen, mir läuft gerade das Wasser im Mund zusammen.
Und die Lichterkette ist supersüß, die Farben einfach herrlich.

Ein wunderschönes Wochenende wünsche ich dir, liebe Grüße Sylke

Emil und die großen Schwestern hat gesagt…

lila laune! schön und es hört sich so lecker an, muss ich unbedingt mal ausprobieren.
leider haben meine schokoblumen in diesem jahr nicht geblüht. jämmerlich erfroren im letzten winter. liebe grüße, éva

versponnenes hat gesagt…

Hej Dunja,

wie machst Du das? Deine Fotos sehen wirklich IMMER so aus wie aus einem Magazin!!!! Klasse!!!!

UND es ist sehr anregend!!! Danke für das Rezept!

Hab es schön!
Katja

Roboti und da Höm hat gesagt…

Solche Nichten hätte ich such gerne!

Stefanie hat gesagt…

Die Fotos sind so schön, und so vielfältig, dass man richtig gerne durchscrollt! :-)
Und auch eine super Idee, die ich an meine Mama weiterleiten werde, denn die muss noch ganz viele Zwetschgen loswerden! :-)

Übrigens: Bubble Tea habe ich diesen Sommer in London entdeckt. Das ist Tee eisgekühlt mit Tapioca Pearls drin (deshalb Bubble). Die schmecken ein bisschen wie Gummibärchen, aber nicht so süss und man saugt sie mit einem extragrossen Strohhalm auf. Macht super Spass und schmeckt lecker nach süssem Tee! :-)

JenMun(a) hat gesagt…

Nur vom hinschauen schmelze ich schon dahin;)
Deine Fotos sind toll und sehr charakteristisch!
...und Danke für das Rezept;)

Liebe Grüße von einer begeisterten neuen Blogleserin;)
JenMuna

Kommentar veröffentlichen

Danke für eure kommentare!