Donnerstag, 17. März 2011

das rosarote igel-zimmer

da wir in unserem waldhaus einen kleinen raum "übrig" hatten, hat das süsse kind den luxus 2 zimmer sein eigen nennen zu dürfen: ein schlafgemach und das rosarote igel-zimmer, welches als spielzimmer fungiert. es galt diese zimmer zu gestalten...da lass` ich mich nicht lange bitten! die idee mit dem "igel-zimmer" kam mir, als ich das igelmotiv von vossberg entdeckt habe. eigentlich ein bettbezug, der nicht ins "türkis-rosafarbene-kinderschlafzimmer" passte, aber so süß war, daß ich ihn zu vorhang und lampe umgemodelt habe.

die lampe zu "basteln" war wirklich einfach: die leuchte ist vom schweden, den igel-bettbezug habe ich passend für den lampenschirm zugeschnitten und nur noch mit den bändern und pompoms benäht.

auch die hunde-popo-garderobe kommt aus schweden. normalerweise sind die wau-wau-hinterteile natürlich so zugehängt, daß man sie gar nicht mehr sieht.....ein vierjähriges kind braucht ja mindestens 6-8 verschiedene taschen!



wie es der zufall wollte, hat mir meine mama in der zeit der zimmergestaltung dieses von ihr gemalte igelbild mit dem titel "rosig" geschenkt. lange schon war es eines meiner lieblings ♥ werke von ihr; jetzt hat es einen ehrenplatz im farblich passenden umfeld.

spielzeugkisten-regal


lange habe ich nach einem schönen baum-wand-tattoo gesucht, welches bezahlbar ist und farblich in das räumchen passt. vergeblich. zumindestens den baumstamm habe ich (wie kann es anders sein) in kopenhagen gefunden. für die blätter habe ich die spielzeugkistenmuster, die streifen vom igelstoff und die struktur vom sofakissen eingescannt, auf dickeres papier ausgedruckt, in verschiedene blattgrößen geschnitten und mit einem wiederablösbaren kleber an den baum, bzw. wand fixiert. 

das vogelhäuschen aus dem baumarkt wurde in passenden farben gestrichen, mit papier und zierbändchen verschönert.


und um eines klarzustellen: es sieht niemals!!! so ordentlich  im igelzimmer aus, wie man es hier auf den bildern sieht......nur wenn mutti ein shooting inszeniert und vorher gefühlte 8 stunden aufgeräumt hat.....


einen schönen donnerstag und viele waldgrüße wünscht dunja
Pin It

31 Kommentare :

Anonym hat gesagt…

Wow! Du bist eine sehr begabte Künstlerin und ich liebe wie du die Dinge für Fotos inszenierst :)
was mich interessieren würde, benutzt du gebastelte Dekoration zweimal? Oder wo bewahrst du das "Gebrauchte" auf? z.B. die Deko für den Kindergeburtstag.

Ganz liebe Grüßchen,

Nine

Evelyn hat gesagt…

Ein wirklich schönes Igelzimmer! Der Baum gefällt mir gut.Tolle Farben!
liebe Grüße, Evelyn

{sinnenrausch} hat gesagt…

so ein glückskind!:-)
wirklich ein tolles und kreatives spielzimmer. und das bild deiner mutter ist sensationell...großes kompliment!

sei lieb gegrüßt,
rebecca

Christine hat gesagt…

Dein Igelzimmer für dein Töchterlein ist ein Traum . Hast dir wirklich viel Mühe damit gegeben und das Resultat ist wirklich wunderschön . Wünsche deiner Tochter viele herrliche Spielstunden im Igelzimmer .
Herzliche Igelgrüße Christine

Waldkind hat gesagt…

guten morgen liebe dunja,
das igelzimmer ist wunderschön geworden! ein richtiges wohlfühlzimmer mit so vielen tollen ideen, so liebevoll gemacht.
hut ab!
liebe grüße, elvi

Tinka hat gesagt…

Traumhaft schön!! Deine Mutter ist auch so künstlerisch begabt wie Du? Wir haben auch 2 Zimmer fürs Kind, eins zum Schlafen, eins zum Spielen, aber lange nicht so schön :-)
LG
Tinka

i-Pünktchen hat gesagt…

Guten Morgen Dunja,
was für ein tolles Zimmer! "Für die Blätter hab.....eingescannt", hört sich so easy an! Eine simple, aber geniale Idee.Darauf wäre ich wieder nicht gekommen :o)Bei mir scheitert so etwas häufig an der Umsetzung meiner Ideen. Leider.
Toll sind auch die Hunde-Popos, und die Overbeck-Körbe sind superpraktisch im Kinderzimmer.
Wahrscheinlich kommt Deine Kleine gar nicht mehr raus aus ihrem Igelzimmer.
Liebe Grüße, Iris

Roboti und da Höm hat gesagt…

Das war immer mein Traum, ein Schlafzimmer und ein Spielzimmer. Am Besten so ein schönes wie dieses hier.

BittyAmbam hat gesagt…

WEie heisst dein Block?!!! WUNDERSCHÖN GEMACHT!
Passt!! :-))
ganz liebe Grüsse
Bitty

Juliette hat gesagt…

love it! absolutely süß! wie schön dass du so vieles selbstgemacht hast...so personal! =)

Sandra hat gesagt…

Ein Traum von einem Kinderzimmer. Und kompliment an deine mama, das Igelbild finde ich auch zauberhaft!
liebe grüße
Sandra

Miss JennyPenny hat gesagt…

Dunja, du bist meine Heldin! Ich danke dir für diese wunderschöne Inspiration! Da wir bald umziehen, suche ich noch händeringend Ideen für das Zimmerchen meiner Tochter. Die Idee mit dem Baum ist grandios! Vielen Dank, dass du ausführlich geschrieben hast, wie du den Baum gebastelt hast. Ähm noch eine Frage, wo hast du den Baumstamm aus Kopenhagen her? Gibt es da eine bestimmte Adresse?

Viele liebe Grüße an dich!

Jenny

Geschwisterherz hat gesagt…

liebe dunja,

wie so oft bei dir...bin ich wieder mal schwer beieindruckt. das igelzimmer ist so liebevoll von dir dekoriert und eingerichtet mit zauberhaften details. deine mama ist ja auch so eine künstlerin wie du....kompliment zu dem tollen bild. und deine ideen sind der wahnsinn!

Herzliche grüsse...Katja

Sanne hat gesagt…

liebe dunja,

was für ein wuuuuuuuuunderschönes zimmer, ein mädchentraum !!!!
Toll idee auch mit dem lampenschirm...

schick ´ dir viel grüße,
sanne

soisses hat gesagt…

schnuckelig... meine highlights sind das bäumchen mit vogelhaus, dein selbst gemaltes bild, kleidergarderobe und die fliegenpilze am fensterbrett :) schön, dass das kind 2 zimmer hat. ein traum.

Liebesbotschaft hat gesagt…

AAAAAAAAAAAAAAAAAAAAH!!!!

Du machst mich fertig!
OMG!!!

Wie kreativ kann man sein?!!!

Und bei dem Satz: "...für die blätter habe ich die spielzeugkistenmuster, die streifen vom igelstoff und die struktur vom sofakissen eingescannt, auf dickeres papier ausgedruckt, in verschiedene blattgrößen geschnitten und mit einem wiederablösbaren kleber an den baum, bzw. wand fixiert." hab ich meinen Mund kaum noch zubekommen... na, klar. das mache ich auch immer mal so zwischendurch *ggg*.

mit ehrfürchtigen Staunegrüßen
Joanna

Gabriella hat gesagt…

Wie entzückend! Kann man das mieten????! ;o) Kriegt man auch "Frühbucherbonus"?
Ganz liebe Grüße!
Gabriella

emmabees hat gesagt…

liebe dunja, dich schickt der himmel! eine ähnliche umgestaltung steht bei uns auch gerade an... unsere luxus-abstellkammer (das 4.zimmer unserer wohnung) wird nun endlich in ein kinderschlafzimmer umfunktioniert... d.h. meine beiden mädels schlafen bald zusammen(?!?!?!) und haben dann noch ein gemeinsames spielzimmer... d.h. her mit den tollen ideen! danke! ich werde dann bei zeiten von meinen ergebnissen berichten!
glg aus dem verregneten münchen,
Bee

Sylke hat gesagt…

Liebe Dunja,

und wieder ist eine Woche um und nicht nur das Wochenende sondern auch dein Post steht vor der Tür. Und das sind zwei Dinge auf die ich mich immer ganz besonders freue:-)

Das Zimmer ist wirklich ganz zauberhaft gestaltet, wäre ich Kind, ich würde sehr gerne darin spielen!

Liebe Grüße Sylke

*Das Schneckenhäuschen* hat gesagt…

Liebe Dunja,
da hast du aber ein wunderschönes Spielzimmer gezaubert. Also ich würde dort sehr gerne spielen.
Bei uns muß man auch erst immer zig Stunden aufräumen um überhaupt wieder ins Zimmer zu gelangen. Ich versteh dann immer nicht, wie man sich in solch einem Chaos wohlfühlen kann.
Aber Kinder....
GGGVLG Bina

Yvonne - Frl.Klein hat gesagt…

Liebe Dunja,
was für ein wunderschönes Zimmer. Ich mag solche Details immer total gerne!
Viele liebe Grüße, Yvonne

★live life deeply-now hat gesagt…

ÄÄÄÄHM ich bin, und dass allerliebste Dunja kommt nicht oft vor, völlig sprachlos.
Dieses Zimmer ist tja mir fällt kein passendes Wort ein! WAHNSINN, IRRE, SPEKTAKULÄR! OMG deine Tochter kann so glücklich sein!!!

Liebste Grüße
nicole

Anonym hat gesagt…

Die schwäbische Freundin sagt's mit den Worten ihres Gatten: Love it!!!!

Anonym hat gesagt…

Alles wunderwunderschön wie immer liebe duns!!
Und sehr schön auch dein Zusatz "es sieht niiiemals!!! so aufgeräumt aus"
hehe - wie beruhigend :-D

Bussi aus minga ,
Moisslino

Emil und die großen Schwestern hat gesagt…

liebe dunja,
serh schön dass igelzimmer! es passt wunderbar zu einem waldhaus. liebe grüße, éva

Anonym hat gesagt…

Wenn ich denke, man jetzt mag ich echt nicht mehr.. gehe ich auf deine seite un freue mich so wahnsinnig über die tollen sachen und schönen Fotos.. da ist alles halb so schlimm und mit einem lächeln verlasse ich den pc wieder... also eigentlich müssten meine kids dir danken für ein enspanntes lächelndes mami :-)
liebe grüsse aus der schweiz

Mit Liebe betrachtet hat gesagt…

liebe dunja,

Talente werden anscheinend doch weitervererbt, wenn man sich so anschaut was deine Mutter für tolle Bilder zaubert, ist es eigentlich kein Wunder woher dein gestalterisches Können herkommt.
Das Zimmer ist einfach ein Traum, ich wette viele kleine Spielkameraden werden deine Tochter darum beneiden.

Ganz liebe Grüße
Sabine

Zucker und Honig hat gesagt…

oh wie schön du es hier hast - bin soeben auf dein Blog gestosseen...herrlich...
Hinterlasse Süße Grüße
Nadine

Sofies Haus hat gesagt…

Hallo Dunja, was für ein traumhaftes Zimmer!Ich bin TOTAl begeistert! Und so liebevolll bis ins Detail ausgestattet! Wow! GLG Anja

Jule hat gesagt…

Bei dem Bild mit den Igeln musste ich an das Kinderlied denken "Wenn sich zwei Igel küssen ..." - kennst du das?
Viele liebe Grüße
Jule

shopgirl hat gesagt…

Great tree wall decal and the little cardboard house is just too cute!

Rambles with Reese

Kommentar veröffentlichen

Danke für eure kommentare!