Donnerstag, 28. Oktober 2010

kinderkunst

mein liebling ♥ der woche ist der gemalte herbst meines süssen kindes. ehrlich gesagt bin ich manchmal etwas überfordert mit der flut der kinderkunst und kann nicht immer alles aufhängen, dafür reichen unsere wandflächen einfach nicht aus... wir sammeln alle kunstwerke in einer mappe, aber dieses wunderschön-gemachte herbstbild hat gleich einen ehrenplatz in unserem esszimmer bekommen. da das bild natürlich unbedingt gesellschaft brauchte, habe ich die gelegenheit genutzt und das entzückende laternen-kind gekauft. ich liebe die holzfiguren und spieluhren von wendt & kühn und stocke meine kleine sammlung je nach anlass und jahreszeit auf. und der laternen-junge passt doch farblich und thematisch ausgezeichnet zum bild.....das süsse kind hat noch seine liebste kastanie mit zwei roten blättern dazudekoriert und hat das arrangement "luccas herbst" getauft. mit herbstlichen waldgrüßen, dunja











Pin It

19 Kommentare :

Fräulein Klein hat gesagt…

Liebe Dunja, das kenne ich, ich kann auch nicht alle Bilder und selbstgebastelten Dinge aufhängen die meine Zwei mir schenken! Aber der gemalte Herbst ist wirklich ein kleines Kunstwerk! Der Laternen junge passt auch perfekt dazu!
Ganz viele liebe Grüße, Yvonne

Nadine hat gesagt…

Guten Morgen liebe Dunja,
solch ein farbenprächtiges Kunstwerk! Es verdient einen so schönen Platz neben dem kleinen Laternenjungen. Das vorletzte Bild, auf dem der kleine Junge das Bild betrachtet, gefällt mir besonders gut :).

Die Bilder meiner Kinder, die ich nicht aufhänge, sammeln wir auch in Mappen. Ich habe sogar noch die Mappen aus meiner Kinderzeit :).

Liebe Grüße und einen schönen Tag, Nadine
herz-allerliebst.de

Moushumi hat gesagt…

Guten Morgen liebe Duni,

das Äpfelchen fällt nicht weit vom Stamm - kein Wunder wenn es im Märchenwald aufwächst und die Kreativität quasi mit der Waldluft aufsaugt und auch schon Dekokonzepte begreift! ich bin schwer begeistert von der Farbwahl des süssen Kindes! Wunderschön-gemacht! Ich sehe da viel Potential, wer weiß, ob das süsse Kind nicht irgendwann seine Eltern überflügelt...
Liebe Grüße in den Wald auch an den tollen Mann und das süsse Kind.
Moushumi

Sanne hat gesagt…

Liebe Dunja,

ist echt goldig , das Arrangement mit Bild , Kastanie und Figürchen !!!

Wir haben im Flur immer Wander / Wechselausstellung mit vier Bilderrahmen, die immer frisch und neu bestückt werden mit Bildern der Kinder Und der Rest, wie bei Dir , kommt in Mappen...

Schönen Tag Dir und ♥-lichen Gruß,
Sanne

anke hat gesagt…

...ich durfte ja schon am wochenende bestaunen und bewundern.
und nun wurde das ganze noch so schön in szene gesetzt.
da kann L. wirklich ordentlich stolz sein :)

lieben gruß,
a.

allesistgut hat gesagt…

liebe dunja,
wow, die bilder sind so richtig schön farbenfroh. noch viel besser als der herbst selbst schon ist. sehr schön!
liebe grüße allesistgut :D

Wunderbares Chaos hat gesagt…

Ich habe die Bilder meiner Kinder auch in Mappen gesammlt und immer noch gut verstaut! Das Herbstbild sieht wunderschön aus und ich hätte ich mit Sicherheit auch aufgehangen oder gestellt. Das Laternenmännchen passt wunderbar dazu und das zweit letzte Bild gefällt mir am besten.
Liebe Grüße
Susanne

Lillehus-Mainz hat gesagt…

Liebe Dunja, das Bild ist wirklich zauberhaft schön. So richtig farbenfroh wie der Herbst im Moment ist Indian Summer ;-))). Ich bewahre die Kunstwerke meiner Kinder in Ikea Kisten nach Jahren sortiert auf. Ab und an holen wir die Kisten hervor und schauen uns alle Kunstwerke nochmal zusammen an. Ein Teil hängt aber auch in den Kinderzimmern, im Arbeitszimmer und in der Küche ;-))). Dir einen schönen Tag.Herzliche Grüße Jenny

Waldkind hat gesagt…

ein wunderschönes bild!
herzliche grüße,
elvi

{sinnenrausch} hat gesagt…

Hallo liebe Dunja,
was für ein schönes, farbenfrohes Kunstwerk! Sehr gelungen und es hat diesen Ehrenplatz verdient!
Sei ganz lieb gegrüßt,
Rebecca

Design Elements hat gesagt…

au, wie schön! liebe Grüße

Geschwisterherz hat gesagt…

liebe dunja,

da hat das süsse Kind ein wirklich schönes Bild gezaubert....der Apfel fällt nicht weit vom Stamm. Und ihr habt es zusammen so liebevoll dekoriert.
Bei uns langt mittlerweile keine Mappe mehr, wir brauchen schon einen Karton. Charlotte malt unendlich viele Bilder und da kommt sich sicher nicht nach mir. Wie alt es denn dein süsses Kind?

Sonnige Grüsse in den Wald....Katja

Eva hat gesagt…

Liebe Dunja,

das Bild ist wirklich wunderwunderschön - das könnte so auch in einer Galerie hängen!
Toll, dass es bei dir einen so schönen Platz bekommen hat und das Laternenkind dazu ist ja auch wirklich allerliebst!

Liebe Grüße,
Eva (die manchmal gar nicht mehr weiß, wohin mit den ganzen Gemälden der Mädels...)

LUPINUS SALON hat gesagt…

wunderschöner blog, freu mich, dass ich Dich gefunden habe!
Liebe Grüße, Antje

rose-blanche hat gesagt…

Liebe Dunja,

entzückend deine neuen Bilder! Ich kann verstehen, dass es dir schwer fällt nicht alle Kunstwerke aufzustellen. Meine Mutter hatte unsere früheren Werke auch in Ordnern gesammelt, weil sie sich nicht davon trennen konnte. Eine schöne Erinnerung, vor allem wenn man sich all die Basteleien einmal Jahre später wieder ansieht und sich zurückerinnert.

Der Laternenjunge ist ganz zauberhaft! Ich LIEBE Wendt & Kühn und freue mich schon jedes Jahr auf Weihnachten, wenn ich alle Engelchen auspacken kann und mir ein neues wünschen darf. Das Regal wird allerdings langsam zu klein, vielleicht sollte ich mir dieses Jahr ein Figürchen wünschen, dass ich auch unterm Jahr aufstellen und bewundern kann. *G*

Vielen lieben Dank übrigens für deinen Kommentar, ich habe mich darüber wirklich sehr gefreut.

Liebe Grüße und ein wunderschönes Wochenende
Sabine

Rosa Rood hat gesagt…

Ohja, die kleinen Figuren kenne ich auch, die standen immer bei unserem Spielzeugladen im Schaufenster...die sind schon sehr schön gestaltet,..mit diesem Kerlchen möchte man ja auch gleich seine eigene Laterne packen und mitlaufen :o)
Kindergemälde..ja davon gibt es auch hier eine Menge, einige eingeleistet und der Rest in Kartons (Mappen quollen über mit dem Alter..)
Schöne Woche dir!
Groetjes,

Miss JennyPenny hat gesagt…

Liebe Dunja!

Ich danke dir ganz doll für dein lieben Kommentar! Ich habe mich riesig gefreut!

Da hast du aber einen wirklichen Künstler zu Hause. Das Bild ist wunderschön geworden. Die Farben sind grandios! Das Männchen finde ich auch total goldig.

Viele liebe Grüße von Jenny

Ann von ann-sichtssache.de hat gesagt…

Liebe Dunja,

das war bestimmt ein richtig süßer kleiner Künstler ... und der sitzt bestimmt auch im kuscheligen Waldatelier manchmal neben Dir ;o))

Es ist wunderwunderschön bei Dir und ich habe Dich gerade erst entdeckt und mir alles alles an(n)gesehen und bin begeistert und weißt Du was ich wohne glaube ich einen klitze klitze kleinen Steinschlag von Dir entfernt, denn ich bin auch ein Taunuswaldkind, nur hoch droben auf dem großen Berg gaaanz in Deiner Nähe ;o))

GLG und bis ganz bald
Ann

Müllerin Art hat gesagt…

Oh, ist das schön hier! Genieße die Zeit, in der täglich solche Kostbarkeiten entstehen. Unser komplettes Treppenhaus hängt voll mit Kinderkunst. Ich bin froh, dass ich die intensive Schaffensphase meiner Kinder gut aufgehoben und gewürdigt habe. Bei Schulbeginn wurde es schlagartig anders, richtig und falsch und immmer weniger spontan. Ganz liebe Grüße Michaela

Kommentar veröffentlichen

Danke für eure kommentare!