Donnerstag, 20. August 2015

batik shibori spaß

durch diverse magazinbeiträge inspiriert, habe ich mich mit meiner tochter einen ferientag lang dem batiken gewidmet. besonders die japanische technik "shibori" hat es mir angetan. eigentlich wird hierfür mit echter indigofarbe gefärbt und es entstehen die typischen knallblauen muster. so schön! leider habe ich aber keine indigofarbe gefunden und musste auf herkömmliche blaue textilfarbe zurückgreifen, was aber auch wunderbar klappt. das kind und ich haben ganz schön rumgewutzt - gut dass die färberei bei schönstem sommerwetter draussen stattfinden konnte! die ergebnisse haben wir zu kleinen kissen vernäht, die ganz wundervoll das grosse marimekko-kissen ergänzen. weitere batikwerke präsentieren sich in den stickrahmen und schmücken die wand hinterm sofa.


die bilderreihenfolge verrät in etwa, wie wir die batikschönheiten gemacht haben. die genaue anleitung findet ihr auch hier


wie gut, daß gerade die farblich passenden und changierenden hortensien in unserem garten blühen :)


die noch feuchten tücher haben wir zwischen den bäumen zum trocknen aufgehängt - unter interessierter beäugung unseres schafes ;)


getrocknet und zusammengelegt warten die batiktücher auf ihre nächste bestimmung.


bevor wir sie nämlich zu den kleinen kissen vernäht haben, waren sie servietten für eine sommerlich, blaue tischdeko - sehr vielseitig die dinger:


so hat jeder gast eine individuell gestaltete serviette. hier alle auf einen blick:


wir haben auch porzellanschalen nach dieser technik gebatikt ....


zusammen mit den batikservietten, der  mit textilfarbe selbstbesprühten tischdecke und den dip-dye-kerzen ein schönes team.


die tischdecke haben wir mit sprühflaschen blau bespritzt - ein heidenspass für das kind :) hier gibt`s die anleitung.


ja, und nach der sause am tisch sind die schönsten batiktücher in die stickrahmen gewandert:


so, jetzt mache ich mal nach dem batik-spaß für ne weile blau und grüsse euch bis dahin ganz herzlich aus`m wald, dunja






*grosses blaues kissen: marimekko

*kerzen im dip-dye stil: wunderschoen-gemacht shop

*hellblaue porzellanvögel: hier


Pin It

Donnerstag, 6. August 2015

sale im wunderschoen-gemacht shop

bei uns in hessen sind die ferien nun auch im vollen gange, hurra! und auch wenn unser urlaub noch aussteht, lässt sich alles viel entspannter an - das kind muss nicht zu unchristlichen zeiten geweckt werden und wir geniessen diese wunderschönen spätsommertage mit der grösstmöglichen lässigkeit. das ist jetzt genau mein wetter: nicht zu heiß, nachts kühlt es angenehm ab und das augustsonnenlicht ist atemberaubend. ich habe mich die letzten tage so locker gemacht, daß ich gar nicht zum bloggen, bzw. fotoshooten kam .... deshalb hier nur der vermerk für den sommersale im wunderschön-gemacht shop: peng! viel spaß beim schnäppchen-shoppen!

und natürlich steht noch die gewinnerin der "ferienbuch flow" aus. das heft und ein papierset gehen an: claudia von "nunus garn und stofflabor". viel spaß damit und herzlichen dank an alle für die rege teilnahme und die netten worte!

so, ich geh`mal wieder chillen ;) ganz relaxte augusttage wünscht euch aus`m spätsommerwald, dunja



Pin It

Donnerstag, 23. Juli 2015

paperlove - flow ferienbuch verlosung

einer meiner (sammel)leidenschaften gilt dem papier: jedes noch so kleine und schöne fitzelchen hebe ich auf und horte es. könnte ja sein, daß man irgendwann genau dieses stückchen papier zum basteln braucht .... ;) umso mehr habe ich mich über das tolle "flow - book for paperlovers" gefreut, welches mir meine fantas-tische freundin anke geschenkt hat. das buch lässt wirklich keine papierwünsche offen! picke.packe.voll mit karten, briefumschlags-, topper-, wimpel-, etikettenvorlagen auf feinsten illustrationen und mustern, aufkleber, sticker, geschenkpapiere, poster, fertige wimpelketten, papieranziehpuppen, papiertütchen, einadungskärtchen und sogar ein echtes pop-up haus zum selbstgestalten sind in dem buch. alles ganz einfach zum heraustrennen und ruckizucki zusammenbasteln. ich habe mich in die  süssen papiermatrioschkapuppen verguckt, die nun meinen sekretär bevölkern.

die werden einfach ausgeschnitten und zusammengeklebt.

aus dem buch sind auch die schönen karten und wimpel. das neonpinke häkeldeckchen ist handmade by meiner freundin katja :)


hier ist das pralle buch - die topper auf den törtchen sind natürlich auch daraus:

der papierbilderrahmen ist auch aus der flow, allerdings aus dem "ferienbuch sommerspezial", welches ihr weiter unten gewinnen könnt.

ein anderes papierpüppchen, nimmt abschied: leider hat rie elise larsen ihre produktion eingestellt :( ich finde das sehr, sehr schade! die lucky lolly pop fee ist immer mein absoluter liebling von rie elise larsen gewesen. hier könnt ihr noch die letzten exemplare bekommen. bye, bye, süsse lollipop fee!

auf den schock erstmal ein törtchen: hilft bei mir immer ;)

ein paar der schönen karten aus der flow:

diese tollen l.o.v.e. postkarten sind allerdings von "la mesas" sabine

..... die herzkarte übrigens auch :)

bei uns fangen jetzt endlich die schulferien an, freu*, freu*! und weil ich euch auch eine freude machen möchte,  und ihr in euren ferien ordentlich was zu basteln habt, verlose ich das tolle "flow -ferienbuch" zusammen mit einem bungalow papierset in mint aus meinem shop. das ferienbuch ist ebenfalls mit vielen tollen diy, ideen und inspirationen gefüllt - lasst euch überraschen! 


um an der verlosung mitzumachen, hinterlasst unter diesem post einen kommentar. teilnehmen kann jeder, auch anonyme leser (bitte namen und stadt zum zuordnen angeben), aus deutschland, österreich und der schweiz. man kann seine gewinnchancen verdoppeln, indem man diesen post auf facebook oder seinem eigenen blog teilt (bitte im kommentar mit angeben). die verlosung läuft bis zum 04.08.2015 (23.59 uhr). das süsse kind wird traditionell  in altbewährter losschüssel das gewinnerlos ziehen. der gewinner wird am 06.08.2015 hier auf dem blog bekanntgegeben. mit ein bisschen glück, gehört die flow bald dir!

..... ich bin dann noch ein bisschen basteln, bye, bye! 

mit den besten waldgrüssen, dunja


*moodboard, papierfee, lampe, grüner becher: wunderschoen-gemacht shop

*l.o.v.e. - und herzkarte: la mesa

*.... und ganz viele andere papierschönheiten: hier



Pin It

Donnerstag, 9. Juli 2015

sorbetfarben

wie auch schon im letzten sommer, hat mich das wasserfarbenmalfieber gepackt - ob`s an der hitze liegt? jedenfalls hatten meine tochter und ich ein riesenspass mit den aquarellfarben in sorbettönen und haben ordentlich alles vollgekleckst :) sommerthematisch passend, haben wir uns auf eis-studien spezialisiert und sind geradezu in einen rausch geraten ... die pastellfarben anmischen und los geht`s:

ganz wichtig: zwischendurch immer wieder mal ein echtes eis schlotzen!

für die markierung der einzelnen sorten haben wir kleine namensfähnchen mit aquarellfarben gemalt und sie an schaschlikspiesse befestigt.


ja, die grosse eisliebe ist ausgebrochen: ich könnte mich (leider) davon ernähren ...

für grosses entzücken, haben die gemalten eiseinladungsklappkarten mit echtem holzstiel gesorgt, die an ein paar tochterfreundinnen verteilt werden sollen.

für die bevorstehende eis-sause mussten wir natürlich schonmal probefrieren: einfache popsicles in lieblingsfarben mit lieblingssäften und eine variante mit sahnejoghurt und himbeeren, welche mein favorit ist. die kombi ist einfach gut, vor allem gefroren!

ich wünsche allen einen herrlichen sommer und vielleicht wagt ihr euch auch an die wassermalkästen?! ich kann`s nur empfehlen!

herzliche grüsse aus dem sommerwald, dunja


*buchstabengirlande: my shiny shop

*keramikeisbecher (leider nicht mehr erhältlich): anthropologie

*gelbe etagere: miss etoile

*schönes in sorbetfarben: wunderschoen-gemacht shop



Pin It

Danke für eure kommentare!